Kontakt

Fischhandelsgesllschaft Oldörp & Co mbH
Großhandel

Rose 16
23570 Travemünde

Telefon:
0 45 02 - 53 73 (Verkauf)
0 45 02 - 52 83 (Einkauf)

E-Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fax: 0 45 02 - 48 72

Öffnungszeiten:
Mo.- Sa. ab 7.00 Uhr

Anfahrt

 

 

Fischhandelsgesllschaft Oldörp & Co mbH
Einzelhandel

Rose 16
23570 Travemünde

Telefon: 0 45 02 - 53 73

E-Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fax: 0 45 02 - 48 72

Öffnungszeiten:
Mo.- Fr.  8.30 - 18.00 Uhr
Sa          8.30 - 13.00 Uhr

Anfahrt

 

Tradition

Seit 1925 Fisch Oldörp!

lkw

Am 25.08.1925 wurde unsere Firma von Wilhelm Oldörp in Travemünde gegründet. Er führte den Betrieb zunächst alleine und verkaufte an umliegende Hotels selbst gefangene und zugekaufte Fische.
Der Kundenstamm wuchs schnell und der Bruder Karl Oldörp stieg in das Geschäft mit ein. Das Absatzgebiet wurde ständig erweitert und nun auch Hotels in Grömitz, Kellenhusen und Dahme beliefert.

Im Juni 1932 heiratete Wilhelm Oldörp. Er und seine Frau Käthe betrieben die Firma fortan alleine. Zu dieser Zeit war der Handel noch ein reines Saisongeschäft.

1937 wurde das Grundstück Rose 16/18 in Travemünde erworben; 1942 wurde der Frischfischkühlraum gebaut.
Nach Kriegsende lebte der Fischtransport wieder auf und 1957 gründete Wilhelm Oldörp die Firma Wilh. Oldörp & Sohn (Hans-Peter Oldörp).

peter wera

Nach einigen Umstrukturierungen wurde 1965/66 ein Ladengeschäft erbaut und dann im Dezember 1967 von Peter und Frau Wera Oldörp eröffnet und in eigener Regie geführt.

Der Fischgroßhandel wurde zu dieser Zeit auf Käthe Oldörp & Co. umgemeldet und noch bis Ende 1974 von Käthe und Sohn Peter Oldörp gemeinsam betrieben.
Ab 1975 führte Peter Oldörp die Firma als Alleininhaber weiter.

Der Großhandel wurde ausgedehnt, wuchs und schon nach einem Jahr konnte der Umsatz verdreifacht werden. Personalbedarf und Umsatz stiegen ständig weiter, so daß beide Firmen (Groß- und Einzelhandel) bald zusammen 30 Personen beschäftigten.

wilhelm kaethe

Durch die Anmietung der Räucherei Johannsen in der Kurgartenstraße in Travemünde wurde der Betrieb 1974 nochmals erweitert.
Nach dem Umbau wurde die Räucherei dann 1975 in Betrieb genommen.

Am 01.04.1977 wurde das Ladengeschäft der Räucherei Johannsen dazugemietet; im September 1977 schliesslich folgte der Kauf der Immobilie in der
Kurgartenstraße 10.

Fuhrpark Tradition

1992 und 93 wurde dann der Betrieb in der Rose umgebaut und renoviert.
Es entstanden Büros, Betriebsräume für die Angestellten und Mitarbeiter sowie Wasch- und Aufenthaltsräume.

Eine Waschhalle wurde angebaut, die Kühlanlagen modernisiert und der Fuhrpark durch neue Kühlfahrzeuge leistungsfähiger gestaltet.

Im Jahre 1991 trat der Neffe Matthias Oldörp in die Firma als Gesellschafter ein; am 01.01.1995 übernahm er dann den Gesamtbetrieb.
Er führt diesen Betrieb nunmehr in der 3. Generation erfolgreich weiter.

matthias